Freiburger Vorfreude

Am Freitag beginnt die EM: Wir haben Freiburger Persönlichkeiten

nach ihren EM-Favoriten und den Chancen der deutschen Elf gefragt

Martin Horn - Oberbürgermeister
Was erwarten Sie vom deutschen Team? „Der Start gegen Frankreich und Portugal wird für die deutsche Mannschaft beinhart. Ich hoffe, sie kommen ins Halbfinale und werden dort alles geben - auch und besonders für ihren Trainer. Mit Teamgeist und Einsatz könnte das Finale machbar sein.“
Was erwarten Sie von der EM? „Generell denke und hoffe ich, dass die EM wieder so etwas wie Normalität, Spaß und Abwechslung für die Fans zurückbringen wird.“
Wer wird Europameister bzw. wer sind ihre Favoriten? „Als ewiger Optimist sag ich mal: Deutschland. Es wäre doch total schön, wenn diese EM für Jogi Löw ein toller Karriereabschluss werden würde.“Wie werden Sie die Spiele schauen? „Ich werde die deutschen Spiele zuhause am Bildschirm verfolgen und bei den frühen Spielen werden auch unsere beiden Jungs mit schauen dürfen. Die drücken auch Christian Günter und dem ganzen deutschen Team fest die Daumen.“


Birgit Bauer - Managerin SC Freiburg Frauen
Was erwarten Sie vom deutschen Team? „Schon in der Vorrunde treffen wir auf sehr starke Gegner. Sollte es gelingen, diese Spiele erfolgreich zu bestreiten, dann ist sicherlich alles möglich.“
Was erwarten Sie von der EM? „Spannende Spiele, es ist ein hochkarätig besetztes Turnier.“
Wer wird Europameister bzw. wer sind ihre Favoriten? „Deutschland, Portugal und Frankreich…also wohl eine Mannschaft aus unserer Gruppe …und England ist immer dabei.“Wie werden Sie die Spiele schauen? „Natürlich Zuhause.“


Stefan Breiter - Sportbürgermeister
Was erwarten Sie vom deutschen Team? „Die deutsche Gruppe ist wahnsinnig schwierig. Von meinem Fußballverstand her, sehe ich uns am Ende leider hinter Frankreich und Portugal. Aber ich hoffe und wünsche mir natürlich, dass es eine positive Überraschung gibt.“
Was erwarten Sie von der EM? „Es ist schön und ein Stück weit befreiend, dass jetzt endlich mal wieder ein Großturnier stattfinden kann, bei dem alle mitfiebern können.“
Wer wird Europameister bzw. wer sind ihre Favoriten? „Meine Favoriten heißen Portugal und Frankreich. Die sind beide bockstark. Als Außenseiter sehe ich Belgien, Spanien und Kroatien.“Wie werden Sie die Spiele schauen? „Ich habe einen schönen großen Fernseher, da werden wir zu uns zumindest immer einen Freund oder meinen Bruder einladen, um die Spiele gemeinsam anzuschauen.“


Volker Speck - Geschäftsführung Mercedes-Benz Kestenholz GmbH in Freiburg
Was erwarten Sie vom DFB-Team? „Ich erwarte, dass die Mannschaft als Team auftritt, der eine für den anderen kämpft und dabei Leidenschaft gezeigt wird.“
Was erwarten Sie von der EM? „Ich hoffe, dass die Fußball-EM dazu beiträgt, dass wir wieder zu etwas mehr Normalität gelangen. Ich hoffe, dass der Fußball und damit der Sport im Vordergrund stehen wird.“
Wer wird Europameister bzw. wer sind ihre Favoriten? „Sicherlich sehen die meisten hier Portugal und Frankreich, doch ich denke, Italien spricht hier noch ein Wort mit.“Wie werden Sie die Spiele schauen? „Das entscheide ich spontan. Auf jeden Fall freue ich mich auf die Spiele.“


Pauline Mayer - Basketballerin USC Eisvögel
Was erwarten Sie von der EM? „Hoffentlich viele spannende Spiele und schöne Tore, Elfmeterschießen darf gern auch mal dabei sein.“
Was erwarten Sie vom deutschen Team? „Ein kämpferisches Team das von der ersten bis zur letzten Sekunde Vollgas gibt und ihre Qualitäten zeigt.“Wer wird Europameister bzw. wer sind ihre Favoriten? „Frankreich sehe ich weit vorne, aber Deutschland holt sich das Ding.“Wie werden Sie die Spiele schauen? „Schön entspannt auf dem Sofa sitzen und mit viel Freude die Spiele mit Familie und Freunden anschauen.“


Klemens Hartenbach - Sportdirektor SC Freiburg
Was erwarten Sie von der EM?„Trotz der sehr sehr langen Saison hoffe ich auf frische und freie Spiele. Ich freue mich, dass wieder Zuschauer in den Stadien sein werden. Das verändert einfach den Charakter des Spiels und sorgt für gut motivierte Mannschaften, die sich von ihrer besten Seite zeigen wollen.“ Was erwarten Sie vom deutschen Team? „Wir waren immer dann gut, wenn die Mischung aus Individualität und Verantwortung für die Mannschaft gestimmt hat. Mit einem Quäntchen Glück, das es in so einem Turnier schon auch braucht, traue ich dem Team das Halbfinale zu.“
Wer wird Europameister? „Frankreich ist für mich der Favorit und hat mit Kylian Mbappé auch den besten Spieler in der Mannschaft.“


Matthias Joers/Sven Meyer


fotos: adidas / stadt freiburg, fionn grosse / Michael Bamberger / USC freiburg eisvögel, patrick seeger / detlef Berger / kestenholz mercedes-benz gmbh

Zurück