Kreischalarm und jede Menge Selfies

Fanansturm bei den Kids’ Choice Awards im Europa-Park – Neue Comedy-Stadtführung mit Kerstin Luhr

Kreischalarm, Freudentränen und jede Menge Selfies: Am Donnerstag wurden die „Nickelodeon Kids’ Choice Awards“ im Europa-Park verliehen. Rund 2.500 Zuschauer waren bei dem Event dabei, bei dem die Lieblinge und Stars der Kinder ausgezeichnet wurden. Viele der jungen Besucher drückten und drängten sich schon vor der großen Show am orangefarbenen Teppich, um ihre Helden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hautnah zu erleben und ein gemeinsames Selfie zu ergattern. Und sie wurden nicht enttäuscht: Teenieschwarm Mike Singer, die Internet-Stars Lisa und Lena (allein auf Instagram haben die Zwillinge aus Stuttgart mehr als 14 Millionen Fans), die You-Tuber „Die Lochis“ und Julien Bam oder auch Model Lena Gercke und Sängerin Lena Meyer-Landruth nahmen sich gut gelaunt jede Menge Zeit, posierten für Fotos und plauderten mit den Kids. Die klebrige Slime-Dusche, mit der die Promis überschüttet werden, durfte an diesem Abend natürlich nicht fehlen. Die erwischte nicht nur „Die Lochis“ auf der Bühne, sondern auch die beiden Lenas auf der Achterbahn: Nach der wilden Fahrt wurden sie im „sicheren Hafen“ von einer Extra-Ladung grünem Glibber überrascht. „Es war ungewohnt. Aber es hat Spaß gemacht“, verriet Lena Gercke danach. „Und es war witzig, weil Doppel-Lena im Boot saß.“

Zurück