FTC sucht den Stadtmeister

Meldeschluss für Tennisturnier

Vom 23. bis 26. September trägt der Freiburger Tennis-Club die 17. Freiburger Tennisstadtmeisterschaften um den Kestenholz-Cup aus. Meldeschluss ist Montag, 20. September um 17 Uhr. Es handelt es sich um ein DTB-Ranglistenturnier mit LK-Wertung, das aufgrund des hohen Preisgeldes Aufgrund des noch einmal erhöht Gesamtpreisgeldes von 4.400 Euro in die Kategorie A-5 hochgestuft ist. Für die Altersklassen gilt damit die Kategorie S-6. Gespielt werden kann in allen Altersklassen: Damen 40, 50, 60 sowie Herren 40, 50, 60, 65, 70. „Es ist ein Turnier für alle“, sagt Clubmanagerin und Cheftrainerin Eva Birkle-Belble. Profis und Nachwuchsspieler treten an und ebenso in einer Nebenrunde Ranglistenspieler wie auch Spieler, die nur gelegentlich an Turnieren teilnehmen. Weitere Information auf www.freiburgertc.de.

Zurück