Erinnerungen an die Uni

Wie haben Promis ihre Studienzeit in Freiburg erlebt? Das haben unter anderem Grünen-Chef Robert Habeck, SC-Coach Christian Streich, Kabarettist Florian Schröder oder Cartoonist Peter Gaymann verraten. Der Anlass: Das Studierendenwerk Freiburg feiert seinen 100. Geburtstag – die Texte der Promis sind online unter www.swfr.de/100 veröffentlicht und als Schaufenster-Ausstellung am SWFR-Infoladen an der Ecke Basler Straße zu sehen. Robert Habeck berichtet von Demos, oder dass er seine Frau durch einen Zettel einer Theater-AG am Schwarzen Brett kennengelernt hat. Für Peter Gaymann war es der Weg in die Freiheit, er war viel im Kino, zeichnete auf dem alten Friedhof und beschloss gegen Ende des Studiums seine Leidenschaft fürs Zeichnen zum Beruf zu machen. Sehr lesenswert, schaut es euch an!

Zurück