Ein Sieg im Tie-Break

FT-Volleyballer gewinnen

Wie schon im Vorjahr ist den Volleyballern der FT 1844 Freiburg auch in der neuen Saison ein knapper Tiebreak-Sieg bei der TV/DJK Hammelburg gelungen. Nach einem 0:2-Rückstand setzte sich das Team von Trainer Jakob Schönhagen gegen starke Gastgeber 3:2 (26:28, 20:25, 25:23, 25:17, 17:15) durch. Es war der dritte Saisonsieg der FT. Am kommenden Samstag (20 Uhr/live auf Sporttotal.tv) empfängt die Affenbande den Siebten aus Leipzig. (fwb)

Zurück