Geballte Tanzpower bei Europas größtem Tanzfestival

Termine

"Euro Dance Festival" im Europa-Park

Beim „Euro Dance Festival“ im Europa-Park unterrichten vom 13. bis 18. Februar  die besten Tanzpaare und Trainer der Welt in über 500 Workshops in den unterschiedlichsten Tanzstilen – von Standard und Latein über West Coast Swing und Salsa bis hin zu Tango Argentino und vielen mehr. Perfekt abgerundet wird das Festivalprogramm durch Shows und Publikumstanz auf Weltklasse-Niveau. Ein weiteres Highlight ist das WM- Finale der U21 im Standard am Festival-Donnerstag. Trotz vollem Terminkalender und zahlreichen TV-Auftritten ist Let’s Dance-Star Motsi Mabuse (Foto)  mit ihrem Ehemann Evgenij auch 2024 wieder am Start. Sie führen neben weiteren Welt- und Europameistern die Liste der Tanzelite an und geben an zwei Tagen des Festivals einen dreistündigen Workshop. Das Euro Dance Festival im Erlebnis-Resort mit Europa-Park, Rulantica und den Hotels ist ein einzigartiges Erlebnis für begeisterte Tänzer und alle, die es werden wollen. Gemeinsam mit der Tanzschule Gutmann und Cordell Events aus Freiburg organisiert der Europa-Park das weltgrößte Festival dieser Art. Infos und Tickets unter euro-dance-festival.com.