Basteln, sticken, nähen

Termine

Messe Freiburg: Kreative Vielfalt erwartet die Besucher auf der 3. Kreativ Freiburg

Die  „Kreativ Freiburg“ Winterzauber findet wieder pünktlich zur Vorweihnachtszeit statt und verspricht ein Wochenende voller kreativer Inspiration. Am 2. und 3. Dezember  werden DIY-Enthusiasten, Hobbykünstler und Familien  auf ihre Kosten kommen. Die Messe bietet mit rund 80 Ausstellern ein breites Spektrum an Bastelmaterialien, Kunsthandwerk und Workshops.

Die Veranstalterin Tina Engelhard von der drehpunkt GmbH zeigt sich begeistert: „Wir haben tolle Aussteller dabei, darunter Freiburger Größen wie Sibylle von der Stoffanstalt aus der Habsburgerstraße in Freiburg, die mit dem Hersteller Katia ganz besondere Stoffe und Wolle im Angebot hat.“

Die Besucher dürfen sich auf eine breite Palette an Angeboten freuen. Annette Fliehler aus Ettlingen bietet spannende Nähkurse für Kinder und hat dieses Mal sogar DIY-Pakete für zu Hause im Gepäck. Für diejenigen, die bereits etwas erfahrener sind, wartet „der goldene Schnitt“ – ein Zuschneidesystem für Maßkleidung. Außerdem bieten Traumbeere, die Stoff- und Wollgalerie Moosa und Feestje Enzo sowie Kurtswaren Freiburg alles, was das Schneiderherz begehrt.
Bastelfreudige finden ebenfalls zahlreiche Anlaufstellen: Aussteller präsentieren Stanzen, Perlen, Tapes, Pinsel und Farben. Schreibwaren Rose aus Freiburg ist bereits zum dritten Mal dabei und bietet Workshops mit Faber Castell und Posca-Stiften an, die für alle Besucher offen sind und ohne Voranmeldung besucht werden können.

Vielfältige WorkshopsDas Workshop-Programm auf dem Kreativmarkt unter dem Motto „Winterzauber“ verspricht ein interaktives und inspirierendes Erlebnis. Mit einer Vielzahl von kreativen Aktivitäten können die Teilnehmer ihre eigenen  Meisterwerke erschaffen und dabei ihre künstlerische Ader entdecken. Unter fachkundiger Anleitung gibt es die Möglichkeit, dekorative Blütenkränze zu basteln. Die Kunst des Collagen-Erstellens wird in einem weiteren Workshop thematisiert.  Von Federn nähen bis zum Anfertigen von Untersetzer aus Diamond Painting gibt es eine breite Palette an kreativen Möglichkeiten. Für diejenigen, die sich das Basteln selbst nicht zutrauen, bietet der „Marktplatz“ eine Fülle von handgefertigten Produkten.

Talentierte Kunsthandwerker präsentieren ihre Kreationen, darunter gehäkelte Schals und Mützen, die  warmhalten. Außerdem bietet der Markt eine breite Auswahl an handgefertigten Schmuckstücken. Kunstvolle Makramee-Arbeiten, filigrane Knoten und Muster, schaffen eine harmonische Verbindung zwischen Tradition und zeitgenössischem Design.

Info: Die Messe öffnet am Samstag,  2. Dezember, von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag, 3. Dezember, von 10 bis 17 Uhr auf dem Messegelände. Der Eintritt kostet 10 Euro und gilt für das gesamte Wochenende. Kinder bis einschließlich 10 Jahren haben freien Eintritt. Tickets zum Preis von 5 Euro gibt es mit dem Werbecode WOCHENBERICHT online unter www.kreativ-freiburg.de/winterzauber (Ticketshop Eventbrite).