Tag der offenen Tür

Termine

Am Samstag, 2. Dezember laden die Klinik für Tumorbiologie zum Tag der offenen Tür - Experten beantworten alle Fragen rund um Krebs

Am Samstag, 2. Dezember laden die Klinik für Onkologische Rehabilitation, das Interdisziplinäre Schmerzzentrum (ISZ) sowie das Tumorzentrum Freiburg – CCCF des Universitätsklinikums Freiburg ein zum Tag der offenen Tür.

Rund um das Thema Krebs gibt es oft viele Fragen und Sorgen. Wie kann ich mein Krebsrisiko reduzieren? Warum hilft Psychotherapie bei chronischen Schmerzen oder Bewegungstherapie bei einer Krebserkrankung? Und welche Ernährungs- und zusätzlichen Unterstützungsangebote sind überhaupt sinnvoll? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten Interessierte am Samstag, 2. Dezember von 9 Uhr bis 12 Uhr am Tag der offenen Tür der drei Kliniken im Gebäude der Klinik für Tumorbiologie des Universitätsklinikums Freiburg: der Klinik für Onkologische Rehabilitation, des Interdisziplinären Schmerzzentrums und des Tumorzentrums Freiburg – CCCF.
Neben Führungen durch die Räumlichkeiten vermitteln kurze Vorträge durch Experten der verschiedenen Fachdisziplinen interessante Einblicke in die onkologische Rehabilitation, die Krebstherapie, die Therapie chronischer Schmerzerkrankungen sowie in Ernährungs- und Bewegungstherapieangebote.

Gleichzeitig können Besucher in 25-minütigen Schnupperkursen vielfältige Methoden der Körperarbeit und -therapie kennenlernen, die das Körperbewusstsein schärfen und einen achtsameren Umgang mit ihm ermöglichen. Zu den Angeboten zählen Musiktherapie, Tanztherapie, Achtsamkeitsübungen, Biofeedback oder Eutonie.

Vor Ort sind auch Vertreterinnen und Vertreter verschiedenster Selbsthilfegruppen, die für persönliche Gespräche zur Verfügung stehen.

Alle Informationen zum Tag der offenen Tür finden Sie im Internet unter: www.ukf-reha.de
Anreise: Der Tag der offenen Tür findet im Gebäude der Klinik für Tumorbiologie in der Breisacher Straße 117 in Freiburg statt (zu erreichen über die Lehener Straße 86).