Verlagsangaben

Der Freiburger Wochenbericht erscheint seit 1952 und wird mittwochs mit einer Auflage von 111.500 Exemplaren kostenlos an alle erreichbaren
Haushalte in Freiburg und Umgebung verteilt. Mit seinen aktuellen lokalen Inhalten und den regelmäßigen Serviceseiten für die Verbraucher ist der
Freiburger Wochenbericht ein attraktiver und zuverlässiger Werbeträger.

Verlag

Freiburger Wochenbericht Verlags GmbH
Basler Straße 88, 79115 Freiburg

Telefon

Zentrale
Kleinanzeigen
Redaktionsleitung
Geschäftsführung und Anzeigenleitung
Satz und Repro

07 61 / 45 15 - 35 00
- 35 00
- 35 10
- 35 11
- 35 50

Telefax

Anzeigen
Redaktion

07 61 / 45 15 - 35 01
07 61 / 45 15 - 35 02

E-Mail

anzeigen@freiburger-wochenbericht.de

Format

Berliner Format

Auflage

111.500

Erscheinung

wöchentlich mittwochs

Anzeigenschluss

Montag 11 Uhr

Geschäftsbedingungen

Für die Abwicklung von Aufträgen gelten die Geschäftsbedingungen des Verlags

Bankverbindung

Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
Kto.-Nr. 10 016 864
BLZ: 680 501 01
IBAN: DE26 6805 0101 0010 0168 64
BIC: FRSPDE66XXX

Volksbank Freiburg eG
Kto.-Nr. 252 58 01
BLZ: 680 900 00
IBAN: DE06 6809 0000 0002 5258 01
BIC: GEN0DE61FR1

Umsatzsteuer-ID-Nr.

DE 225409393

Zahlungsbedingungen

Zahlbar innerhalb 30 Tagen nach Rechnungsdatum ohne Abzug, oder innerhalb 10 Tagen abzüglich 2% Skonto. Bei Zahlung durch Bankeinzug oder Vorauszahlung 3% Skonto. Für Kleinanzeigen gilt Barzahlung oder Bankeinzug ohne zusätzliche Rechnung und ohne Belegversand. Kontaktanzeigen nur gegen Vorkasse! Bei Zahlungsverzug oder Stundung werden Zinsen in Höhe von 10% p. a. berechnet.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

EXTRA – DIE SONDERSEITEN

Extra – die Sonderseiten

DER KLICK ZU UNSEREN KUNDEN

Zum Stahl Cinemaxx Europapark koko Mc Donalds OBI Saturn Sparkasse Volksbank Kestenholz Reha Süd XXXLutz Mömax Autohaus Gehlert